Visionen

Aktualisiert: 24. Jan.

| Vorgartenzwerge |

> Tatort: Vorgarten

> Ausgangslage: subobtimal

> Hypothese:

Um einen Garten so anzulegen, dass er ökologisch wertvoll für die heimische Tier- und Pflanzenwelt ist, sollte man an einige simple doch überaus wichtige Dinge denken:

  1. Nistgelegenheiten für Singvögel schaffen und pflegen

  2. Vogelschutzgehölze (Weißdorn) pflanzen

  3. Wiese statt Rasen anlegen

  4. Winterquartier für Igel bauen

  5. Insektenhotel bauen

  6. Nahrungsquelle für Insekten (Schmetterlinge, Bienen, Hummeln ..) pflanzen

  7. Trockenmauern oder ähnliches für Eidechsen und anderes Kleingetier errichten

  8. wo es zweckmäßig ist, Flächen mit laubschluckenden Bodendeckern pflanzen

Netzfund | Quelle: https://www.derkleinegarten.de/gartengestaltung/ideen-finden/gartenstile/naturgaerten-und-oekogaerten/oekogarten-anlegen.html [Stand 03.01.22]

> Umsetzung: Kollektiv Nordkorea / 2022




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen